"Die süßesten Früchte - Komödie"
... sie hängen ja doch meistens in des Nachbars Garten!
In der Komödie von Stefan Vögel treffen sich zwei beziehungsmüde Ehepaare zum Abendessen. Jede Frau ist der Meinung, mit dem Mann der anderen glücklicher zu werden.
Aus einer Laune heraus wollen sie 14 Tage lang probeweise den Tisch- und Bettentausch vollziehen. Aus diesen 14 Tagen werden dann nochmal 14 Tage ...
Nach dem ehelichen Wechselspiel samt Partnerrücktausch bleibt die Frage: Wer passt zu wem?
(Foto: M. Ziesemer)

Ausstattung/Regie:
Gerhard Printschitsch
Darsteller: Suzanne Kockat, Claudia Dornath, Micheal Krieg-Helbig, Gerhard Printschitsch

Vorverkauf: 19,50 €
Abendkasse: 21,00 €
Alle Inszenierungen anzeigen?

 

 

 

 

 

 



Liebe Freunde und Förderer der Theaternative C!

Das Team der Kleine Komödie Cottbus wünscht Ihnen ein gesundes und erfolgreiches 2018.
Ein neues Jahr ist angebrochen und mit ihm eine neue Ära. Die Kleine Komödie hat einen neuen Chef. Mich. Sicher wollen Sie wissen, was ich vorhabe und was mich antreibt. Doch das hier zu schreiben, würde den Rahmen des Möglichen sprengen. Nur so viel. Mein Theater hat einen Grund. Es will im Stil guter Unterhaltung über die Verschiedenartigkeit von uns Menschen sprechen. Und es will zeigen, dass Unterschiede nicht trennen müssen. Im Gegenteil.
Das Märchen: „Der Blinde und der Lahme“ erzählt so eine Geschichte. Darin kommt ein König vor, der großzügig gibt und ein Brunnen, der die beiden Brüder zum Schluss gesundmacht. Doch was ist das für ein König? Und was für ein Brunnen? Seien Sie gespannt und lassen Sie uns gemeinsam auf die Suche gehen.

Herzlichst
Ihr
Hauke Tesch


Sollten Sie etwas für uns 'übrig' haben, überweisen Sie es bitte auf:
Sparkasse Spree-Neiße
DE35180500003302100573
Es bedankt sich der Trägerverein
Theatergesellschaft C e.V.
Vorsitzender: M. Stein
GF: H. Tesch