Seiteninhaber

TheaterNative C

Kleine Komödie Cottbus
Petersilienstrasse 24
03044 Cottbus
Tel. 0355/2 20 24
Fax 0355/78 43 96 60
Mail: info@theaternative-cottbus.de

Leitung und Verantwortlich für die Inhalte:
Gerhard Printschitsch



Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Seiteninhaber übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Seiteninhaber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Seiteninhabers, kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Seiteninhaber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Seiteninhabers liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Seiteninhaber von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Seiteninhaber erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Seiteninhaber keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von dem Seiteninhaber eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Mailinglisten und Intranetbereiche. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Seiteninhaber ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, von dem Seiteninhaber selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Seiteninhaber. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Seiteninhabers nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


 

 

 

 

 

 



Die Tage werden kürzer, die Nächte länger,

die erste Frostnacht lässt nicht mehr lange auf sich warten. Die Tiere bereiten sich auf den Winterschlaf vor und die meisten Zugvögel sind bereits auf dem Weg in den Süden. Für Diejenigen, die die langen und dunklen Herbstabende hier verbringen wollen und müssen, bieten wir ein sehenswertes, abwechslungsreiches Programm. Gleich drei Mal erwarten wir Sie mit der etwas anderen Schlagerrevue ‚Lass die Sonne in dein Herz‘ ein Reigen mit Hits der 60er bis 90 Jahre, nicht nur gesungen sondern auch gespielt. Passend zur Erntezeit bieten wir Ihnen unsere erfolgreiche Komödie ‚Die süßesten Früchte‘ an. Der gern gesehene Arzt unseres Vertrauens, Dr. Vogel, hat wieder ein neues Buch geschrieben, mit dem Titel ‚… einfach abschalten! Die geheimen Wünsche eines Hausarztes‘, aus dem er nicht nur lebhaft lesen sondern auch spielen wird getreu dem Motto ‚Wer Ahhh sagt, muss nicht Bähhh machen‘. Ein Gastspiel der besonderen Art präsentieren wir Ihnen mit den ‚St. Peter Gospel Singers, die mit ihrer großen Freude am Singen bereits Erfolge in verschiedenen Kirchen in Cottbus und weit darüber hinaus hatten. Am 25. November steht die Premiere des Stückes, mit dem wir traditionell auch das Jahr 2017 verabschieden, auf dem Plan. Mit der Komödie ‚Schwarzgeld, weiße Tauben und die Weihnachtsgans‘ begeben wir uns in politische und erotische Turbulenzen zum Weihnachtsfest, die es in sich haben. Das Kabarett ‚Weiberkram‘ aus Cottbus schließt mit der Erkenntnis ‚Männer ticken anders spät‘ und jede Menge Weihnachtskram am 30.11. den Novemberspielplan und eröffnet mit selbigem Programm am 1.12. unser Dezemberangebot!
Heißer Tipp! Für Weihnachtsfeiern im Kollegenkreis, in der Familie und mit Freunde sehr geeignet!

Wir erwarten Sie, herzlichst
Ihre TheaterNative C

Sollten Sie etwas für uns 'übrig' haben, überweisen Sie es bitte auf:
Sparkasse Spree-Neiße
DE35180500003302100573
Es bedankt sich der Trägerverein
Theatergesellschaft C e.V.
Vorsitzender: M. Stein
GF: G. Printschitsch