"zu Gast: MTS - Nach 45 Jahren das erste Comeback"
1973 wurde in Ostberlin das bis heute zu Recht so beliebte mobile Liedkabarett MTS alias „Mut, Tatendrang und Schönheit“ gegründet.
Seit viereinhalb Jahrzehnten gelingt es dem Klangkörper zum großen Vergnügen des Publikums, sich vor allem über sich selbst lustig zu machen.

2017 bestritten die Zweiunterhalter ihre erste Abschiedstournee und pünktlich zum Jubiläum kehren sie wieder zurück auf die Bühne!
Gründer, Texter und Sänger Thomas Schmitt und sein musikalischer Kompagnon Frank Sültemeyer gestatten sich im Jubiläumsjahr 2018 einen Rückblick in Liedern aus 45 Jahren und erzählen dazu einige Anekdoten. Aber natürlich gibt es auch wieder neue Lieder, Gags und Limericks!

Vorverkauf: 18,00 €
Abendkasse: 20,00 €
Alle Gastspiele anzeigen?

 

 

 

 

 

 



Liebe Freunde und Förderer der Theaternative C!

Das Team der Kleine Komödie Cottbus wünscht Ihnen ein gesundes und erfolgreiches 2018.
Ein neues Jahr ist angebrochen und mit ihm eine neue Ära. Die Kleine Komödie hat einen neuen Chef. Mich. Sicher wollen Sie wissen, was ich vorhabe und was mich antreibt. Doch das hier zu schreiben, würde den Rahmen des Möglichen sprengen. Nur so viel. Mein Theater hat einen Grund. Es will im Stil guter Unterhaltung über die Verschiedenartigkeit von uns Menschen sprechen. Und es will zeigen, dass Unterschiede nicht trennen müssen. Im Gegenteil.
Das Märchen: „Der Blinde und der Lahme“ erzählt so eine Geschichte. Darin kommt ein König vor, der großzügig gibt und ein Brunnen, der die beiden Brüder zum Schluss gesundmacht. Doch was ist das für ein König? Und was für ein Brunnen? Seien Sie gespannt und lassen Sie uns gemeinsam auf die Suche gehen.

Herzlichst
Ihr
Hauke Tesch


Sollten Sie etwas für uns 'übrig' haben, überweisen Sie es bitte auf:
Sparkasse Spree-Neiße
DE35180500003302100573
Es bedankt sich der Trägerverein
Theatergesellschaft C e.V.
Vorsitzender: M. Stein
GF: H. Tesch